Schadenmeldung

WICHTIG!!

Gerade im Schadenfall kann das falsche Verhalten zu Missverständnissen und Problemen mit Ihrer Versicherung führen. Aus diesem Grund haben wir hier grundlegende Verhaltensweisen zusammen gestellt.
 
Bitte beachten Sie immer die folgenden drei allgemeinen Verhaltensregeln (Obliegenheiten):
 
1. Schadenminderungspflicht
Nach Möglichkeit für die Erhaltung, Rettung und Wiedererlangung der versicherten Sachen sorgen; Weisungen des Versicherers sind einzuholen und einzuhalten.
 
2. Schadenmeldepflicht
Jeder Schaden ist unverzüglich dem Versicherer zu melden sowie bei Brand, Diebstahl, Einbruch, Vandalismus, Parkschäden, Wildschäden,... sofort der Sicherheitsbehörde (Polizei) anzuzeigen. In der Anzeige bei der Sicherheitsbehörde sind insbesondere alle abhandengekommenen oder beschädigten Sachen anzugeben.
 
3. Schadenaufklärungspflicht
Der Versicherung ist jede Auskunft zu erteilen die für die Feststellung des Schadens und dessen Höhe erforderlich ist; heben Sie beschädigte Sachen unbedingt auf und machen Sie eine Fotodokumentation.
Melden Sie uns den Schaden schnellstmöglich. So können wir von Anfang an unterstützen um Missverständnisse sowie Problemen vorzubeugen.
* Pflichtfelder!
Daten des Versicherungsnehmers
Vertragsdaten
Schadendetails

Daten des Geschädigten

Bankdaten des Zahlungsempfängers
Anhänge (Fotos, Rechnungen, Kostenvoranschläge, ...)
Ziehen Sie Dateien hier her oder Durchsuchen
max. 5 Dateien / max. Dateigröße 5 Mb
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.